Das Bauunternehmen Anton Himmelsbach besucht die weltgrößte Baumaschinenmesse in München.

Die Reise, an der nahezu die gesamte Belegschaft teilnahm, war Weiterbildung und Betriebsausflug gleichermaßen.

logo-bauma-500x189


Die bauma ist die Weltleitmesse für Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte. Sie findet alle 3 Jahre statt. Als führender Branchentreff setzt sie die Trends der Zukunft. Und diese Trends wollte beim Bauunternehmen Himmelsbach keiner verpassen. Am 15.04. 2016 traten deshalb nahezu alle Mitarbeiter den Weg nach München an.
Zu sehen und zu bestaunen gab es reichlich innerhalb der drei Messetage und somit konnten die geplanten Investitionsziele von Anton Himmelsbach auch konkret umgesetzt werden. Investiert wurde in einen
CAT-Bagger des Modells M318F, in Schalungen, Gerüste und eine 2-D-Baggersteuerung.

 baggerschaufel 250px          bagger-250px          messe-250px

Aber auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz. Abends traf man sich
im Restaurant, konnte den Tag noch einmal bei einem gemütlichen Essen gemeinsam Revue passieren und ausklingen lassen.

abend-bauma-250px